In welches Land möchten Sie Ihre Ware geliefert bekommen?

Search

Versandkostenfreie Lieferung ab 30 CHF

Herzpralinen mit pinker Füllung

30 Min
Desserts

Liebe ist… eine Herzpraline mit pinker Füllung, gemacht aus bester Schweizer Schoggi und frischen Himbeeren. Wer kann diesem einfachen Rezept widerstehen?

Zubereitung

  1. Die dunkle Schokolade grob hacken, in eine Schüssel geben und über dem Wasserbad schmelzen. Zur Seite stellen und darauf warten, dass die Schokolade wieder dickflüssig wird.
  2. Mit der geschmolzenen Schokolade die Pralinenform ausstreichen (am besten geht das mit einem Pinsel). Danach wieder 15 Minuten in den Kühlschrank stellen. Den Vorgang 2-3 Mal wiederholen bis die Schokoladenstärke passt.
  3. Die weisse Schokolade grob hacken, in eine Schüssel geben und über dem Wasserbad schmelzen. Währenddessen die Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen – für das Rezept werden 20 g durchgestrichene Himbeeren benötigt. Zu den durchgestrichenen Himbeeren den Himbeergeist und das Assugrin Pulver geben und umrühren. Sobald die weisse Schokolade geschmolzen ist, die vorbereitete Himbeermasse unterrühren. Die Masse etwas abkühlen lassen.
  4. Die abgekühlte Masse in die vorbereiteten Pralinen Hohlkörper füllen und mit der restlichen Zartbitterschokolade bestreichen und damit die Hohlkörper verschliessen. Im Kühlschrank komplett durchkühlen lassen.

Nährwerte pro Portion

233
Kj
55
kcal
0.5
Protein g
5.5
Kohlenhydrate g
3.5
Fett g
← zurück zur Übersicht

Zutaten für 15 Portionen

100 g Dunkle Schokolade (min. 70% Kakao)
50 g Weisse Schokolade
40 g Himbeeren
1 EL Assugrin Pulver
5 g Himbeergeist
100 g Dunkle Schokolade (min. 70% Kakao) 50 g Weisse Schokolade 40 g Himbeeren 1 EL Assugrin Pulver 5 g Himbeergeist

Verwendete Produkte

← zurück zur Übersicht